Home/ImpressumtopmenuAktuelltopmenuLiteraturtopmenuBücher im BuchhandeltopmenuSchmöckerecketopmenuKunst
Bernard Bonvivant
Bücher im Buchhandel


Foto: Bernard Bonvivant

ISBN :   978-3-8372-0019-5

Seiten/Umfang : ca. 590 S. - 21 x 14,8 cm

Preis:19,80 Eur in [D] ( weitere Informationen im Buchhandel )

Das Chaos

erschienen im Frankfurter Literaturverlag



Zum Inhalt:

Deutschland im Jahre 2028. Für den 70-jährigen Karl beginnt der Tag wie immer ziemlich freudlos, als er sich auf den Weg zu einem 12-stündigen Arbeitstag im Amt für alte Angelegenheiten begibt. Die Welt um ihn herum hat sich in den letzten Jahrzehnten gravierend  verändert: Die Überalterung der Gesellschaft, eine Zerstörung der Umwelt in apokalyptischen Ausmaßen und die Gleichschaltung der Menschen durch die verschwörerischen Machenschaften eines global agierenden Chemiekonzerns lassen Endzeitstimmung aufkommen. Mit der beginnenden Beziehung zu Christina, einer im Untergrund lebenden Ärztin, ändert sich das bislang eintönige Leben Karls schlagartig, denn beide versuchen, sich der totalitären Ordnung zu entziehen. So werden sie schließlich Beteiligte eines grandiosen Zukunftsprojektes, das der ehemalige Schiffsingenieur Hans leitet. Doch der Aufbau einer neuen Mikrowelt bleibt nicht ohne Grundsatzkonflikte. So arbeitet Professor Schneider, der bereits in einen Pharmaskandal unglaublichen Ausmaßes verwickelt war, ohne jede Rücksichtnahme auf ethische Bedenken an der Züchtung menschlichen Lebens, und auch andere verfolgen egoistische und äußerst  riskante Ziele, die den Erfolg der neuen Welt immer wieder in Frage stellen.

Und so bleibt es schließlich „ Eva“ , einer künstlichen Intelligenz überlassen, die Menschen immer wieder daran zu erinnern, was wahre Menschlichkeit wirklich bedeutet.....

Home/Impressumbottom menuAktuellbottom menuLiteraturbottom menuBücher im Buchhandelbottom menuSchmöckereckebottom menuKunst